Start
 
Tanz den Swing
Lindy Hop Grundstufe: Workshops 2017 PDF Drucken E-Mail

 


Unser USP: Wir arbeiten bewusst in Klein-Gruppen - so können wir eine optimale Betreuung jeder Tänzerin/jedes Tänzers sicherstellen.


Wann/Wo?

 

St. Pölten: 2./3.12.2017, Anmeldung/Details für NÖ bitte direkt hier


Nächster Termin Wien per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder demnächst hier!

 

Level?

Ziel des Kurses ist es, jedem/jeder TeilnehmerIn die Grund-Elemente des Lindy Hop beizubringen – wenn Du also schon gute Kenntnisse in diesem Tanz mitbringst, wirst Du keine neuen Figuren („moves“) lernen – Du bist aber natürlich trotzdem herzlich willkommen; erfahrungsgemäß schadet es nicht, den Grundschritt nochmals zu lernen (da ihn soundso Jede/r etwas anders tanzt …)

Dieser Kurs ist ein Anfänger/innenkurs, keine Vorkenntnisse erforderlich


Inhalte - Moves: Swing Out, Circle und weitere Varianten des Swing Out, Lindy-Charleston mit Variationen, etc

Inhalte – Technik: Lead and Follow, Grundhaltung, Der Dialog im Tanz, Präsenz statt (Ver-)Spannung, Was tun bei schneller Musik

 

Zeitschema

Samstag

10-15:00

Sonntag

10-15:00

Wir haben insgesamt nur 8 Stunden Zeit und somit ein dichtes Programm – ich bitte Euch daher, an keinem der Termine zu fehlen und pünktlich (d.h. etwas früher als Kurszeit, für Umziehen, etc.) zu erscheinen! Ein Quer-Einstieg ist nicht möglich.


Trainer/innen

Das Training wird von Mona Rabofsky & Werner Chromecek abgehalten. Trainerbeschreibungen findest Du auf meiner Homepage unter Das Team

 

Kursbeitrag: EUR 95,-/Person


Kleidung

Da wir keine Akrobatik-Figuren tanzen, funktioniert eigentlich jede Art von Kleidung – bequem sollte es halt sein.

Gut geeignet sind alle saaltauglichen Turnschuhe (Parkettboden), auch einfache Ballett-Schlapfen. Ideal wären echte Tanzschuhe, für Lindy Hop eher mit Gummi- oder Glattleder als mit Chromledersohle (wie man sie aus der Tanzschule kennt). Übrigens: Lindy Hop tanzen viele Frauen (im Gegensatz zum Balboa) eher mit flacheren Absätzen, wegen der Gefahr des Umknöchelns.

 


Hilfe! Ich habe keine/n Tanzpartner/in

Da uns nur 8 Stunden zur Verfügung stehen (siehe oben), ersuche ich Euch um paarweise Anmeldung, damit niemand lange herumstehen und auf den nächsten Partner warten muss. Wir müssen leider unser bisheriges Service, Paare zusammen zu führen, einstellen - es gestaltet sich einfach zu zeitaufwendig. Wir bitten dafür um Verständnis und verweisen auf die diversen Tanzpartner-Börsen im Internet.


Wir werden in diesem Kurs (wie in allen Swing-Tänzen üblich) Partner/in wechseln, nicht wechseln ist bei uns nicht möglich, da unser Konzept unter anderem darauf aufbaut.


 

Anmeldung

Bitte melde Dich für diesen Kurs bald an - für Kurse in Wien: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bitte beachte unser AGB - eine Anmeldung ist bei knapper Absage mit Stornobedingungen verknüpft!


Wir freuen uns auf Dich,

Keep Swinging!

 

 
Fotogalerie

 

Fotoalbum: Tanzbilder von tanzdenswing.com (auf flickr.com)

 

 
Impressum PDF Drucken E-Mail

Impressum
Inhaltlich Verantwortlich: Dr. Werner Chromecek

Adresse:1020 Wien, Glockengasse 14/15,

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Webmaster
Dr. Werner Chromecek

 

 

 
 

Wer ist online

Wir haben 2 Gäste online